Stiefel Leberkräuter

Zurück
Drucken
100% naturbelassene Kräutermischung
Zur Unterstützung der Leberfunktion
leberkräuterrgb_600x800

Stiefel Leberkräuter

100% naturbelassene Kräutermischung
Zur Unterstützung der Leberfunktion
1 kg
Preis
22,90 €

22,90 € / kg

Beschreibung

Die ausgewählten Kräuter verfügen über reichlich Bitter- und Gerbstoffe, die die Funktion der Leber anregen können und somit den Körper bei der Ausleitung positiv beeinflussen können.

Die Leber als Entgiftungsorgan hat auch sehr wichtige Aufgaben im gesamten Stoffwechselsystem und ist oftmals durch äußere Einflüsse oder die Fütterung stark belastet.

Durcch die Gabe der Stiefel Leberkräuter kann man die Leber unterstützen. Mariendistelsamen zeichnen sich zusätzlich durch einen hohen Gehalt an Silymarin-Komplex (über 3 %) aus.

Dieser Komplex kann freie Radikale abfangen, die bei der Entgiftung der Leber anfallen.

Zusätzlich kann es die Regeneration von Lebergewebe fördern. Mit Mariendistel- und Schwarzkümmelsamen, Petersilie und Löwenzahn.

Details

Zusammensetzung:


Mariendistelsamen 40%, Schwarzkümmelsamen 10%, Löwenzahnkraut 25%, Löwenzahnwurzel 5%, Petersilien Wurzel und Kraut 10%, Petersilien Stängel 10%


Analytische Bestandteile:


Rohprotein 15,3%, Rohöle und –fette 15,3%, Rohfaser 14,1%, Rohasche 7,4%


Fütterungshinweis :


Pferde (600 kg KGW) 60 g täglich
Kleinpferde 30 g täglich
Über 30 Tage als Kuranwendung, je nach Bedarf 2- 3 mal im Jahr wiederhohlen, evtl. im Wechsle mit Stiefel Nierenkräutern verabreichen.
1 Esslöffel entspricht ca. 11g
Trocken oder aufgebrüht mit dem Sud unter das Futter geben.
Futtermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. Bitte beachten Sie die aktuellen Antidoping Richtlinien (ADMR) der FN.

Warenkorb


Warenkorb

Sponsoring

Wir unterstützen folgende Projekte:


Equiwent

Horses for Orphans

Schleifenroute

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Durch das Benutzen dieser Webseite, stimmen sie der Benutzung von Cookies zu